Mercedes van Gunsteren (Violoncello)

Mercedes van Gunsteren erhielt den ersten Violoncellounterricht in ihrem Heimatland, den Niederlanden.

Sie studierte bei Janet Tinbergen in Oxford (GB), an der Musikhochschule Köln bei Erling Blondal Bengtsson, Kurt Herzbruch und Claus Kanngiesser und nach der künstlerischer Reifeprüfung bei Andy Lim in Köln.

Sie war zweite Preisträgerin beim Oxford Music Festival.

Während des Studiums nahm sie regelmäßig Kammermusikunterricht beim Amadeus-Quartett und folgte Meisterkursen u.a. bei Ludwig Hoelscher und Christopher Bunting.

Mercedes van Gunsteren ist Gründungsmitglied des Trios Animato.

Kontakt: zum Kontaktformular

Tel (06172) 77 85 65